Immer schon …

Es gibt Gutes, das muss einfach niemand besser machen. Und genau das ist das Allerbeste an diesen Buch: Die einfach guten – in diesem Fall – komplett veganen Gerichte. 70 an der Zahl hat die Autorin Katharina Seiser zusammengetragen. Was

/ Keine Kommentare

Immer schon …

Es gibt Gutes, das muss einfach niemand besser machen. Und genau das ist das Allerbeste an diesen Buch: Die einfach guten – in diesem Fall – komplett veganen Gerichte. 70 an der Zahl hat die Autorin Katharina Seiser zusammengetragen. Was

/ Keine Kommentare

Paris Hanoi

Mido, Jean-Phi und Hando Youssouf sind die Söhne vietnamesischer Eltern – und diese zauberten aus einfach Zutaten äusserst schmackhafte Gerichte. Vietnamesiche Gerichte. Die Küchentradition in dem südostasiatischen Land ist lang, vielfältig, einfallsreich und spannend. Vietnam verbindet mit Frankreich ebenfalls eine

/ Keine Kommentare

Paris Hanoi

Mido, Jean-Phi und Hando Youssouf sind die Söhne vietnamesischer Eltern – und diese zauberten aus einfach Zutaten äusserst schmackhafte Gerichte. Vietnamesiche Gerichte. Die Küchentradition in dem südostasiatischen Land ist lang, vielfältig, einfallsreich und spannend. Vietnam verbindet mit Frankreich ebenfalls eine

/ Keine Kommentare

Gemüse – italienisch

“Zum Glück Gemüse” steht auf dem Titel. Zum Glück gibts Gemüse, würde ich meinen. Ohne die schmackhaften, nahrhaften, gesunden und farbenprächtigen Gewächse würde mir einiges fehlen. Freude am urban gardening zum Beispiel. Freude am Wochenmarktbummel, der, wenn ich mal früh

/ Keine Kommentare

Gemüse – italienisch

“Zum Glück Gemüse” steht auf dem Titel. Zum Glück gibts Gemüse, würde ich meinen. Ohne die schmackhaften, nahrhaften, gesunden und farbenprächtigen Gewächse würde mir einiges fehlen. Freude am urban gardening zum Beispiel. Freude am Wochenmarktbummel, der, wenn ich mal früh

/ Keine Kommentare

Burger gegrillt

Jamie Purviance, so scheint mir, steht immer am Grill. Das ist auch nötig, um die vielen schon erschienenen “Weber’s” schreiben zu können. Grundsätzlich geht es in der Reihe, die im deutschsprachigen Raum bei Gräfe Unzer erscheint, um Gerichte, die auf

/ Keine Kommentare

Burger gegrillt

Jamie Purviance, so scheint mir, steht immer am Grill. Das ist auch nötig, um die vielen schon erschienenen “Weber’s” schreiben zu können. Grundsätzlich geht es in der Reihe, die im deutschsprachigen Raum bei Gräfe Unzer erscheint, um Gerichte, die auf

/ Keine Kommentare

Entspannen!

Ja, man kann entspannt kochen. Auch für Gäste. Also entweder Sie sind so routiniert, dass Sie mit links bis zu zwölf Gäste bei sich zu Hause so bekochen, dass diese nach vier Wochen noch davon schwärmen. Oder Sie lassen sich

/ Keine Kommentare

Entspannen!

Ja, man kann entspannt kochen. Auch für Gäste. Also entweder Sie sind so routiniert, dass Sie mit links bis zu zwölf Gäste bei sich zu Hause so bekochen, dass diese nach vier Wochen noch davon schwärmen. Oder Sie lassen sich

/ Keine Kommentare

Paris c’est chic

Ein bisschen Parisfeeling gefällig? Ab und an überfällt einem ja die Sehnsucht nach der Stadt der Liebe wie unbändige Lust auf Schokolade. Also mir jedenfalls gehts so. Rachel Khoo – der Name verrät es: die junge Dame ist keine Urpariserin,

/ Keine Kommentare

Paris c’est chic

Ein bisschen Parisfeeling gefällig? Ab und an überfällt einem ja die Sehnsucht nach der Stadt der Liebe wie unbändige Lust auf Schokolade. Also mir jedenfalls gehts so. Rachel Khoo – der Name verrät es: die junge Dame ist keine Urpariserin,

/ Keine Kommentare

Küchenzeichen XY

“Koche nichts, wozu es keine Story gibt!” steht im Untertitel des Buches “Die letzten Heldentaten am Herd” oder einfach kurz “XY”. Da bleibt mir doch gar nichts anderes übrig, als meinen Helden in die Küche zu schicken. Da stand er

/ Keine Kommentare

Küchenzeichen XY

“Koche nichts, wozu es keine Story gibt!” steht im Untertitel des Buches “Die letzten Heldentaten am Herd” oder einfach kurz “XY”. Da bleibt mir doch gar nichts anderes übrig, als meinen Helden in die Küche zu schicken. Da stand er

/ Keine Kommentare

Suppenkaspar

Ich gebe es gerne zu: Ich bin ein Suppenkaspar. Selbst wenn Reste bei uns im Kühlschrank liegen, komme ich nicht auf die Idee, eine Suppe daraus zu machen. Geschweige denn, wenn ich vor einem Gemüse auf dem Markt stehe und

/ Keine Kommentare

Suppenkaspar

Ich gebe es gerne zu: Ich bin ein Suppenkaspar. Selbst wenn Reste bei uns im Kühlschrank liegen, komme ich nicht auf die Idee, eine Suppe daraus zu machen. Geschweige denn, wenn ich vor einem Gemüse auf dem Markt stehe und

/ Keine Kommentare